Diese erfreut sich besonders im Frühjahr und Herbst großer Beliebtheit. Den optimalen Nutzen erzielen Sie, wenn Sie die Kur im abnehmenden Mond beginnen.

Sie besteht aus folgenden Produkten:

  • Bitter Kräuter Komplex
  • Kalmus Komplex
  • Goldruten Komplex
  • Brennnessel Kräuter Tonikum

Wahlweise kann statt dem Brennnessel Kräuter Tonikum auch Weißer Tee getrunken werden, der auf seine Weise zum Erfolg der Kur beiträgt.

Aufgrund des Alchemistischen Ansatzes kann diese Art der Kur helfen – im körperlichen, seelischen und geistigen Bereich – Dinge hinter uns zu lassen, die uns am Weitergehen hindern.

Anwendung:

So einfach wie alle essenziellen Dinge im Leben ist auch die Anwendung der spagirischen Entschlackungskur von Akari.

 

3 Kräuterfluide:

  • Bitter Entgiftung über die Leber
  • Kalmus Entgiftung über den gesamten Verdauungstrakt
  • Goldrute Entgiftung über die Niere

Diese werden 3x täglich vor dem Essen mit etwas Wasser eingenommen:

  • Erwachsene 14 Tropfen je Fluid
  • Kinder / Schwangere 7 Tropfen je Fluid

 

 

Das Brennnessel Kräuter Tonikum wird so angewendet:

 

  • Entweder 3 x täglich 1 Esslöffel vor dem Essen

oder

  • 3 Esslöffel in 1 L Wasser vermischt über den Tag verteilt trinken.

 

Diese Entschlackungskur reicht für 14 – 21 Tage – um den Erfolg zu optimieren, können Sie Ihrem Körper auch 42 Tage diese Erleichterung gönnen.

 

Einige Kleinigkeiten können Sie noch beachten:

 

  • Ab 14.00 Uhr nichts Rohes essen
  • Am Abend mit tierischem Eiweiß (Fleisch, Fisch, Käse, Ei) sparsam umgehen
  • und bitte nicht auf’s Trinken vergessen –

wie wäre es zum Beispiel mit Weißem Tee?

 

Viel Erfolg beim Entschlacken und Entgiften und viel Spaß an Ihrem neuen Lebensgefühl, das die richtige Erleichterung einfach mit sich bringen muss!