akari Ohrkerzen

Heimisches Bienenwachs wird mit Kräutern unseres Kulturkreises versetzt – dies geschieht nach bestimmten Planetenrhythmen. Mit diesem Wachs werden Ohrkerzen von Hand erst getaucht, dann geschnitten und gefertigt. Diese Ohrkerzen sind ein Hausmittel, das in vielen Kulturen vorkommt. Sowohl bei den Indianern als auch bei uns.

Eingesetzt werden sie um das Wohlbefinden zu heben und den Ausgleich zu fördern.

Es gibt 4 Sorten:

ohne Kräuterzusatz.

mit Kräutern, die dem Ausgleich verstärkt dienen.

Die Natur hat für jedes Unwohlbefinden ein Kraut wachsen lassen.

Knoblauch vertreibt Vampire und vieles Unliebsame.